Wenn’s gegen die Arroganz der Macht geht, braucht’s keine Logik

Stefan Zitzmann möchte bei der Kommunalwahl antreten, und zwar gegen „die grüne Arroganz der Macht“: https://www.echo-online.de/lokales/darmstadt/stefan-zitzmann-will-fur-darmstadter-cdu-antreten_22289168 (Achtung, Bezahlschranke).

Und mit welcher Partei? Logisch: Der CDU … die zusammen mit den Grünen in Darmstadt den Magistrat bilden.

Darf man das als das bezeichnen, was es ist?