Der Landgraf und die Geister

Ich stecke etwas im Sommerloch und wenn ich mir die Zugriffszahlen auf das Blog ansehe, bin ich da wohl nicht der Einzige. 😉 Deshalb habe ich etwas aus meinem alten Blog hervorgeholt und veröffentliche es noch mal (etwas überarbeitet). Das ist eine meiner Lieblingsepisoden aus der Darmstädter Geschichte und deshalb auch wert noch einmal erzählt zu werden.

Mehr von diesem Beitrag lesen

Werbeanzeigen