„Die Politik hat am 23. März populistisch gehandelt“

Ranga Yogeshwar im Interview: https://taz.de/Interview-mit-Ranga-Yogeshwar/!5682404/

Soziale Kontakte sind kein Luxus, sie sind etwas sehr Elementares!

Wenn wir uns noch einmal diese Kontaktsperre anschauen, ist sie im Grunde genommen nicht Ausdruck einer aufgeklärten, vorausschauenden Politik gewesen. Die Politik hat am 23. März populistisch gehandelt, weil der größte Teil der Menschen, das kann man wie gesagt an den Mobilitätsdaten sehen, sich schon zurückgezogen hatte. Und wenn die Politik dann eine Kontaktsperre verhängt, handelt sie konform zur existenten Stimmung im Land. Hierfür braucht es keine besondere Führungsqualität. Das ist so ähnlich, wie wenn das Haus brennt und man den Bewohnern befiehlt, das Haus zu verlassen. Im Kern fast überflüssig, da die Menschen es ohnehin tun.

One Response to „Die Politik hat am 23. März populistisch gehandelt“

  1. Pingback: Eigenverantwortung |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: