Wiedervorlage Hindenburgstraße

Ist jetzt ja fast ein Jahr her, dass die Frage nach der Umbenennung der Hindenburgstraße von der Stavo zurückgestellt wurde. Zunächst sollte die Arbeitsgruppe Ehrengräber die Straßennamen in der Stadt “insgesamt überprüfen und herausarbeiten, ob darunter Personen sind, deren Leben oder politische Einstellung sich nicht mit den Werten einer freiheitlich-demokratischen Gesellschaft vereinbaren lassen”. Ein paar Vorschläge zur Überprüfung hatte ich ja hier schon mal zeitnah gemacht.

Hat irgendwer irgendwas von denen gehört, dass die inzwischen irgendwas herausgefunden haben oder war es doch wieder so, wie ich schon von Anfang an geahnt habe, dass das nur gesagt wurde in der Hoffnung, dass man so die Frage nach der Hindenburgstraße wieder mal ein paar Jahre verschleppen kann (um dann auch wieder mal sagen zu können: hat ja Jahre lang keinen gestört, warum jetzt?). War eine ernstgemeinte Untersuchung wirklich jemals in Erwägung gezogen oder ging es nur darum, dass Ruhe herrscht?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: